Schleifen & Pflegen

Es gibt vielseitige Möglichkeiten um die Schärfe Ihrer Messer zu erhalten oder aufzufrischen.

Je nachdem wieviel Zeit und Übung Sie in den Schleifvorgang investieren wollen, finden Sie nachfolgend verschiedene Schleifutensilien. Wählen Sie ganz nach Ihrem Geschmack das Richtige aus. Das, für manche Technik nötige, Zubehör bieten wir Ihnen ebenfalls an. Und selbstverständlich beraten wir Sie gerne zu den unterschiedlichen Verfahren und erklären Ihnen die Verwendung.

Wetzstähle und Schleifstäbe aus Keramik

Wetzstähle sind von jeher die Klassiker um Ihre Küchenmesser scharf zu halten. Sie entfernen Grate, richten die Klinge auf und ermöglichen so ein optimales Schneidverhalten. Ein Grundschliff ist mit einem Wetzstahl aber nicht möglich, im gegensatz dazu können Sie mit einem Keramikwetzstab ein leicht stumpfes Messer auch wieder bis zu einem gewissen Grad schärfen. Wir führen Wetzstäbe für die Küche aber auch Taschenschärfer für unterwegs.

Durchziehschärfer

Die einfachste Methode, die Schärfe von guten Küchenmessern zu halten und zu verbessern, sind Durchziehschärfer. Durch den vorgegebenen Winkel können auch absolute Schärfneulinge ein einwandfreies Ergebnis erzielen, ohne dabei etwas falsch machen zu können. Schauen Sie sich die unterschiedlichen Modelle einfach vor Ort an.

Schleifsteine

Der Einsatz von Schleifsteinen ist eine bewährte Methode um stumpfe Messer und Werkzeuge zu schleifen. Allerdings erfordert dies ein wenig Übung und Zeit. Wer diese Art des Schleifens beherrscht, spart sich aber den ständigen Gang zum Messerschleifer. Bei uns finden Sie Wasser- und Ölsteine unterschiedlichster Körnungen für alle Einsatzbereiche.