Hartkäsemesser 10 cm Alpha Fasseiche, GÜDE

 121,00

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand

Das Güde Käsemesser aus der Serie Alpha Fasseiche ist mit seiner relativ kurzen Klinge hervorragend zum Schneiden von Hartkäse geeignet. Die kompakte Klinge gleitet leicht und präzise auch durch sehr harten Käse.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: E805/10 Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Das Güde Käsemesser aus der Serie Alpha Fasseiche ist mit seiner relativ kurzen Klinge hervorragend zum Schneiden von Hartkäse geeignet. Die kompakte Klinge gleitet leicht und präzise auch durch sehr harten Käse. Die Serie “Alpha” erkennt man leicht an ihrem Markenzeichen, dem zweiten Kropf oder geschmiedeten Knauf am Griffende, der dem Messer eine ausgezeichnete Balance gibt. Die feinpolierten Griffschalen der Serie Alpha “Fasseiche” bestehen aus dem Eichenholz über 80 Jahre alter Weinfässer, welches durch die lange Reife nahezu unverwüstlich geworden ist. Speziell diese Auführung wurde in Zusammenarbeit mit Sternekoch Harald Rüssel geschaffen – für Weinliebhaber und alle anderen Kochbegeisterten.

  • Länge: 10 cm
  • Klingenstahl: Chrom-Vanadium-Molybdän, rostfrei
  • Griff: Fasseiche – Edition Harald Rüssel
  • handgeschmiedet
  • handgeschärft

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Marke

GÜDE

Firmenportrait

Seit über 100 Jahren geschmiedete Messer in höchster Qualität und kleiner Stückzahl von Hand herzustellen, war, ist und bleibt die Philosophie der Firma GÜDE – über vier Generationen und ohne jegliche Kompromisse. Von Anfang an wurde bei Güde das aus einem Stück Stahl im Gesenk geschmiedete Messer von Hand geschliffen, mit Griffen versehen und von Hand abgezogen. Die Güde-Qualität hatte sich bei denjenigen sehr schnell herumgesprochen, die von Berufs wegen auf gute Messer angewiesen sind.

Serie

Alpha Fasseiche

Hergestellt in

Deutschland